BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Vergnügungssteuer

Allgemeines zur Vergnügungssteuer: Die Vergnügungssteuer ist eine örtliche Aufwandsteuer. Es werden in der Gemeinde veranstaltete Vergnügungen besteuert. Hierzu gehören zum Beispiel der Betrieb von Geldspiel- und Unterhaltungsgeräten.

 

Information nach Artikel 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können Sie hier abrufen.

Kontakt

Sachgebiet Steuern, Abgaben und Beiträge
Rathaus Sebastianusstraße
Sebastianusstraße 1
41352 Korschenbroich
E-Mail: steuern@korschenbroich.de

Ansprechpartner

Vergnügungssteuer

Allgemeines zur Vergnügungssteuer: Die Vergnügungssteuer ist eine örtliche Aufwandsteuer. Es werden in der Gemeinde veranstaltete Vergnügungen besteuert. Hierzu gehören zum Beispiel der Betrieb von Geldspiel- und Unterhaltungsgeräten.

 

Information nach Artikel 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können Sie hier abrufen.

Aufwandsteuer, Geldspielgeräte, Vergnügungen, Unterhaltungsgeräte, Vordruck 1. Quartal, Vordruck 2. Quartal Vordruck 3. Quartal, Vordruck 4. Quartal https://service.korschenbroich.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/1415/show
Sachgebiet Steuern, Abgaben und Beiträge
Sebastianusstraße 1 41352 Korschenbroich
Telefon 02161 613-205
Fax 02161 613-108

Stephan

Heil

II / 211

02161 613-210
stephan.heil@korschenbroich.de